Schweizer Geschichte

bla bla

Die Schweizer Geschichte hat viele Gesichter, Kapitel und Episoden, über die bereits mehrfach publiziert und die ich teilweise auch kritisch beleucht habe. Insbesondere die Haltung der Eidgenossenschaft gegenüber der jüdischen Minderheit bieten mir als Historikerin und Publizistin viel Stoff. Befasst habe ich mich insbesondere mit der Haltung der Schweiz im Zweiten Weltkriegs, ihrem Verständnis von Neutralität im Nahostkonflikt, dem Antisemitismus sowie mit der im vergleichsweise wenig entwickelten Gedenkkultur.

Seit 2017 bin ich zudem verantwortlich für das «Forum», das Magazin der Jüdischen Gemeinde Bern , welches neben diesen Themen vor allem Einblick in das jüdische Leben der Bundesstadt gibt.

Mehr unter «Schweizer Geschichte», «Judentum», «Antisemitismus», «Nahostkonflikt», «Gedenken»