Aktuell


Am 8. Februar 2018 leitete Worthaus das Podium «Beyond Duty» über Diplomaten als Judenretter im Zweiten Weltkrieg und die Balance zwischen Vorschrift und Gewissen bis heute. Mit Simon Erlanger (Historiker Luzern), Helena Kanyar (Historikerin Basel), François Wisard (Historiker EDA), Jacques Pitteloud (Botschafter), François Nordmann (alt Botschafter) Zum Bericht des Berner Publizisten Paul Ignaz Vogel.


Die Frühlingsausgabe 2018 des «Forum» der Jüdischen Gemeinde Bern ist da. Sie entführt unter anderem in die Schokoladefabrik Camille Bloch SA im Berner Jura, sucht nach dem Generationenkitt im Judentum und zeigt den Weg ins erste koschere Restaurant Berns im Haus der Religionen.

Das Statistische Jahrbuch der Schweiz ist im März 2018 zum 125. Mal erschienen. Dieses Jubiläum wird mit einem Spezialkapitel gefeiert – aus der Feder von Worthaus. Dazu die Besprechung in der NZZ.

Download
Forum 01/2018
Forum103.2018-1.klein11MB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.0 MB
Download
Statistisches Jahrbuch 125 Jahre
SJB_00_Preface_BRAB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB


Agenda


Datum


15. April '18

14-16 Uhr

Anlass


Marsch des Lebens für Israel.

Rede über die antisemitische Flüchtlingspolitik in den Kriegsjahren.

Ort


Bundesplatz